• Die Young Americans am Gymnasium Nidda

    Wir bedanken uns bei allen 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Workshops mit den Young Americans für ihren großartigen Einsatz bei den Proben und für die zwei spektakulären Bühnenshows. Ein großes Dankeschön gilt auch den 20 Gastfamilien, ohne die der Workshop nicht möglich gewesen wäre.

  • Gymnasium feiert seine "neue Maestria"

    Eine Feierstunde anlässlich der Einsetzung von Alexa Heinze als Schulleiterin und die Verabschiedung von Hausmeister Willi Kast führte am Freitag die Schulgemeinde in der Mensa zusammen. Die Veranstaltung begann mit einer Überraschung: Die Klasse 8a präsentierte unter der Leitung von Christian Maul einen musikalischen Beitrag mit „Boomwhackern“, Plastikröhren in verschiedenen…

  • Verknüpfung von Theorie und Praxis

    Fachschaft Sport kooperiert mit Justus-Liebig-Universität / Leistungsdiagnostik hautnah Ob Spiroergometrie, maximale Sauerstoffaufnahme oder individuelle anaerobe Schwelle, die Schülerinnen und Schüler der Sportleistungskurse der gymnasialen Oberstufe am Gymnasium Nidda haben in ihrem wöchentlichen Theorieunterricht einiges zu bewerkstelligen. Es gilt, besonders in den Bereichen Trainings- und Bewegungslehre, Grundlagen zu erwerben, zu festigen…

  • Juniorwahl am Gymnasium Nidda

      In Anbetracht der diesjährigen Landtagswahl fanden an 260 hessischen Schulen, so auch am Gymnasium Nidda, die sogenannten Juniorwahlen statt.   Parallel zur Landtagswahl wurde das Thema Wahlen im Unterricht behandelt und die Schüler/innen organisierten selbst einen Wahlakt, samt Wahlvorstand und Wahlraum. Insgesamt nahmen drei Klassen der Jahrgangsstufen 8 und…

  • Gymnasium freut sich über Experimentierkästen

    Deutschland zählt in Wissenschaft, Forschung und Technologie weltweit zu den führenden Standorten. Damit sich unser Land auch künftig im globalen Wettbewerb erfolgreich behaupten kann, brauchen wir qualifizierte Fachkräfte – besonders in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Die Stärkung des naturwissenschaftlichen Unterrichts ist deshalb eine wichtige Entwicklungsperspektive des…

  • Sponsorenlauf am Gymnasium Nidda

    3161 Runden für Gesundheitsstation in Ecuadors Norden Klassen 5, 6 und 7 laufen für die „foundation human nature“ Der alljährliche Sponsorenlauf des Gymnasiums Nidda zugunsten der Gesundheitsstation in Ecuador war 2018 ein besonderer Erfolg: Der größte Teil der erlaufenen Spenden, 5385,90 €, konnte bereits vor den Herbstferien an foundation human…

  •   Fünf Schülerinnen der Oberstufe nutzten die Chance, ihr Praktikum im Ausland zu absolvieren   „Das war wie eine Einladung zum Abenteuer. Man hatte die Chance, etwas Neues zu erleben und mal zwei Wochen lang auf sich allein gestellt zu sein“, begründen Mara Bonnert und Lea Luh, Schülerinnen der Q3,…

  • Drei Tage als Forscher die Naturwissenschaften entdecken

      Wie in jedem Jahr vor den Herbstferien konnten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Gymnasiums Nidda auch diesmal wieder im Rahmen der Projektwoche die Naturwissenschaften an der Universität Gießen besuchen und einen Einblick in die modernen Arbeitsweisen im naturwissenschaftlichen Bereich gewinnen. In der Physik hatten die jungen…

Ankündigungen

 

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Termine

18.12.

 

Weihnachtskonzert Echzell

19.12.

 

Weihnachtskonzert Nidda

25.01.

 

Gentechnisches Praktikum der Q1

31.01.

 

Pädagogischer Tag

09.02.

 

Tag der offenen Tür

 

 

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok