• Der spanische Vorlesewettbewerb „Leo leo - ¿qué les?“ (dt: „Ich lese, ich lese – was liest du?“, benannt nach dem bekannten spanischen Kinderlied „Veo veo - ¿qué ves?“) wird seit 2012 an Schulen in ganz Hessen durchgeführt und ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Da wir bei uns…

  • Kreissieger beim Vorlesewettbewerb –  erneut großer Erfolg für Ben Huesmann vom Gymnasium Nidda

    Das Gymnasium Nidda freut sich gemeinsam mit Ben Huesmann (Klasse 06b) über seinen großen Erfolg beim diesjährigen Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb, der einer der größten bundesweiten Wettbewerbe für Schülerinnen und Schüler darstellt.Mit seiner herausragenden Leseleistung aus dem Kinderbuchklassiker „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" von Michael Ende konnte er die Jurymitglieder beeindrucken. Seine Deutschlehrerin…

  • Vorlesewettbewerb am Gymnasium Nidda entschieden

    „Lesen stärkt die Seele“ (Voltaire) und genau deshalb ließ es sich das Gymnasium Nidda ganz besonders in diesem Jahr nicht nehmen, den Schulsieger des Vorlesewettbewerbs zu ermitteln. Klassenweise - und somit ausgedehnt auf drei Schulstunden - erschien die gesamte Jahrgangsstufe 6 am 10.12.2020 in der ehemaligen Aula der Schule, um…

  • Weihnachtskonzert

    Das diesjährige Weihnachtskonzert findet in dieser besonderen Zeit digital statt. Um sich das Konzert anschauen zu können, klicken Sie auf den Titel dieses Beitrags.

  • Weihnachten im Schuhkarton 2020

    Trotz vieler Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben wir auch in diesem Jahr am Gymnasium Nidda wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ durchgeführt. 53 liebevoll gepackte Pakete sowie viele selbstgenähte originelle bunte Mäppchen konnten am 17. November ihre Reise zu Kindern in Osteuropa antreten. Ganz herzlichen Dank allen Schülerinnen und Schülern,…

  • Gemeinsam etwas bewegen

    Nidda: Gemeinsam mit dem Schulsportleiter, Christian Haas, und den Sportlehrern Reinhold Bonnert, Philipp Kalbfleisch, Kim Klaus und Janik Jung folgten die Sportklassen und der Sportleistungskurs des Gymnasiums Nidda im September einem deutschlandweiten Aufruf der deutschen Schulsportstiftung. Unter dem Motto „gemeinsambewegen“ waren die Sportfachschaften der ganzen Bundesrepublik eingeladen, einen Sportaktionstag an…

  • Gymnasium Nidda verteidigt erneut Spitzenpositionen beim Schülerwettbewerb “Bester Praktikumsbericht 2019/2020”

    Auch in diesem Jahr gelang es drei Oberstufenschülern des Gymnasiums Nidda, mit ihren Praktikumsberichten aus der Vielzahl der beim Veranstalter SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen eingereichten Beiträge herauszustechen. Paula Kaunath und David Schönhals (Q-Phase) überzeugten die Jury in den Kategorien “Inhalt”, “Kreativität” und Gestaltungsmerkmale”. Aufgrund der besonderen, durch Corona bedingten Umstände fand die…

  • Europa sucht die Superstars

    Auf der Suche nach den besten Nachwuchsübersetzern veranstaltete die EUROPÄISCHE KOMMISSION Ende letzten Jahres wieder den Übersetzungs-wettbewerb JUVENES TRANSLATORES. Fünf besonders motivierte und sprachbegabte Schülerinnen und Schüler des Französisch-Grundkurses der Q1 vertraten nach Auswahl des Gymnasiums Nidda unsere Schule und übersetzten einen Text vom Französischen ins Deutsche. Es galt, von…

  • Auf jüdischen Spuren

    Am 23.1. besuchte der Ethikkurs der 5. Klassen zusammen mit Frau Hocke das Jüdische Museum in Nidda. Schon der Hinweg führte uns an Spuren des jüdischen Lebens in Nidda vorbei: an der ehemaligen Synagoge in der Schillerstraße 33, die, 1937 zwangsverkauft und umgebaut, heute wie ein normales Wohnhaus aussieht. Allerdings…

  • AUSSTELLUNG MIT LONDONER FOTOGRAFEN DANIEL SAMBRAUS AM GYMNASIUM NIDDA

    Vom 15. Januar bis 1. Februar 2020 wurde am Gymnasium Nidda im Rahmen der Reihe „Raum für Kunst“ die Ausstellung „Cityscapes“ mit Arbeiten des Fotografen und Videokünstlers Daniel Sambraus gezeigt. Sambraus lebt und arbeitet in London und Mexiko-City. In seinen häufig großformatigen Werken setzt er sich mit der Architektur der…

Termine

 17.-25.06.   mündliche Abiturprüfungen
 02.07.2021   Entlassung der Abiturienten

 

 

 

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.