Niddaer Gymnasiast Sieger der olympischen Mountainbike-Disziplin Cross Country

Das Gymnasium Nidda, Partnerschule des Leistungssports, konnte in diesen Tagen einen weiteren erfolgreichen Sportler aus seinen Reihen auszeichnen. Emilian See, 13jähriger Mountainbiker aus Unter-Schmitten, holte sich beim abschließenden Bundesligarennen in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) den Titel des Deutschen Meisters in der Alterklasse U 15. Der DM-Titel wurde erstmals nicht in einem Eintagesrennen vergeben, sondern für den Gesamtsieger der Bundesliga.

Im Saisonverlauf hatte Emilian See als schlechteste Ergebnisse einen dritten Platz in den Technikmodulen und Rang sieben im Cross-Country-Wettbewerb. Das unterstreicht das hohe Leistungsniveau des ehrgeizigen Kaderathleten. Trainiert wird Emilian See vom ehemaligen Hessischen Landeskaderfahrer und Niddaer Gymnasiasten Bernard Moufang und Landestrainer Detlef Wagner (beide Ober-Schmitten), die zusammen und sehr erfolgreich die Niddaer Trainingsgruppe der Radsportabteilung des TGV Schotten betreuen.

Nach der Saison ist vor der Saison: Für Emilian See beginnt in diesen Tagen mit intensivem Grundlagen- und Athletiktraining bereits die Vorbereitung auf die Saison 2020. Ende des Jahres ist die Teilnahme an den hessischen Querfeldeinmeisterschaften geplant, bevor im Januar mit dem Athletikwettbewerb die Meisterschaftssaison der Nachwuchs-Bundesliga beginnt. Läuft alles nach Plan, erfolgt für den Unter-Schmittener im nächsten Jahr auch die Berufung in die Schüler- und Jugendnationalmannschaft mit den Trainern Thomas Freienstein (Kaiserslautern) und Lukas Schmitz (Koblenz), der wie Emilian See lange Jahre für den TGV Schotten an den Start ging und in Nidda sein Abitur machte.





Schulsportleiter Christian Haas (l.), Klaus Marbe, Übungsleiter der Mountainbike AG am Gymnasium Nidda, und Schulleiterin Alexa Heinze gratulieren Emilian See zur Deutschen Meisterschaft und sichern ihm auch weiterhin die volle Unterstützung der Schule zu.

Termine

19.03.

jetzt am 27.04.

 

Känguru-Wettbewerb 2020

19.03.-02.04.

 

Schriftliche Abiturprüfungen

 

 

 

 

 

 

 

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.