Die Schüler der Klasse 10a gestalteten in einem viertägigen Workshop die Fassade des Pavillongebäudes auf dem vorderen Pausenhof. Angeleitet wurde das Graffiti-Projekt von Rushy Rush und Sarah Charlotte Bloch, zwei Frankfurter Künstlern. Die Fassadengestaltung ist inspiriert von den sensationellen Aufnahmen ferner Galaxien, die uns das Hubble-Teleskop liefert. Die Schülerinnen und Schüler waren mit viel Spaß, Eifer, Kunstfertigkeit und der erforderlichen Disziplin bei der Sache, sodass im Verlauf der einzelnen Arbeitsschritte das um das Gebäude umlaufende farbenfrohe Bild schnell Gestalt annahm.

 

Durchgeführt wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit dem „Museum für angewandte Kunst“ in Frankfurt/Main, in dessen museumspädagogischen Bereich Rush und Bloch tätig sind. Ein Besuch der Ausstellung „Beauty“ des Designer-Paares Sagmeister & Walsh stand daher am Beginn des Projektes, verbunden mit ersten Gestaltungsübungen mit der Spraydose in der „Create-Abteilung“ des Museums. Finanziert wurde die künstlerisch anspruchsvolle Fassadengestaltung vom Schulträger, dem Wetteraukreis.

 

Am Dienstag, den 10. September, um 18.00 wird die neugestaltete Außenfassade des Pavillongebäudes feierlich eingeweiht. Gleichzeitig wird eine Ausstellung mit Werken von Sarah Charlotte Bloch und Rushy Rush in der Schulgalerie „Raum für Kunst“ eröffnet. Die Ausstellung ist dann bis zum 21. September täglich während der Unterrichtspausen und Donnerstagnachmittag von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

 

 

Termine

19.03.

jetzt am 27.04.

 

Känguru-Wettbewerb 2020

19.03.-02.04.

 

Schriftliche Abiturprüfungen

 

 

 

 

 

 

 

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.