Zehn indische Studentinnen und Studenten im Alter von 17-21 Jahren durften drei Wochen lang deutsche Kultur hautnah erleben.

 

Bereits zum achten Mal organisierte Manfred Knoll den vom Rotary Club Nidda geförderten deutsch-indischen Schüleraustausch mit Colleges aus Mumbai.

 

 

 

Jannis Anezakis, Cedric Naumann und Jakob Zint - Oberstufenschüler des Gymnasiums Nidda - erhielten die Gelegenheit, an dem deutsch-indischen Austausch teilzunehmen und Gastschüler bei sich aufzunehmen.

 

Auf dem Programm standen neben einem zweitägigen Besuch am Gymnasium Nidda kulturelle und sportliche Angebote sowie der Besuch regionaler Unternehmen. Ein von der Segelfliegergruppe Gedern e.V. ermöglichter Flug über die Region bot den Gästen aus Mumbai eindrucksvolle Blicke aus der Vogelperspektive. Weiterhin stand ein Besuch bei Classic Cars in Nidda-Harb auf dem Programm sowie ein Ausflug zum Kletterpark Hoherodskopf. Highlight des Austausches waren der Ausflug an den Rhein mit allen Gastfamilien sowie das traditionelle von den indischen Schülern bereitete indische Abendessen für die Gastfamilien.

 

In Gesprächen mit ihren Gästen aus Mumbai wurde sehr schnell klar, dass es im Leben der Jugendlichen viele Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede gibt. „Meine Gäste genossen vor allem das Leben auf dem Land“, erzählte Jakob Zint. „Ich freue mich schon sehr darauf, Mumbai selbst erleben zu dürfen.“

 

Der Gegenbesuch der deutschen Schülerinnen und Schüler steht im September an. In der indischen Metropole werden sie von Manoj Jalan betreut, Mitglied des Rotary Club Mumbai Mid-Town und langjähriger Mitorganisator des Austausches. Dank neuer Medien sind die indischen und deutschen Schüler im ständigen Austausch und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen in Mumbai.

 

 

 

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Termine

19.02.

16:00-19:00 Uhr

  Elternsprechtag

26.02.

 

ProHEAD

Information der Schüler und Elternabend

05.03.

 

Mathematik ohne Grenzen

10.03.

 

OVAG-Lesung E2

12.03.

 

Hausmusikabend

19.03.

 

Känguru-Wettbewerb 2020

19.03.-02.04.

 

Schriftliche Abiturprüfungen

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.