Schulentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels

 

Auch beim diesjährigen Schulwettbewerb am 10.12.2018 stellten die acht Klassensieger der Jahrgangsstufe 6 ihr Können unter Beweis, nachdem sie sich zuvor beim Klassenentscheid gegen zahlreiche Mitschüler durchsetzen.
Sie begeisterten die Zuhörer mit Geschichten aus unterschiedlichsten Genres von der aufrüttelnden Geschichte eines Sklaven im 19. Jahrhundert bis zur beliebten Fantasieerzählung eines jungen Zauberers des 21. Jahrhunderts.
Wer hatte die klarste Stimme, bei wem saßen die Betonungen, wer fing die Stimmung der vorgetragenen Szene am besten ein? Dies bewertete die sechsköpfige Jury, bestehend aus Herrn Scharte, dem Fachsprecher Deutsch, Frau Kmetsch, Leiterin der Stadtbibliothek Nidda, Jamaine Drost (7c), der Vorjahressiegerin, und den Deutschlehrern der Jahrgangsstufe 6, in zwei Durchgängen. So mussten die Leserinnen und Leser nicht nur mit ihrer selbstgewählten Textstelle überzeugen, sondern auch einen Fremdtext flüssig, betont und stimmungsvoll vortragen.  
Nach einer kurzen Besprechung war sich die Jury über die Platzierungen einig. Christopher Weyand (6b), der sich besonders durch eine klare Aussprache sowie eine interessante Textauswahl abhob, belegte mit „Onkel Toms Hütte“ von Harriet Beecher Stowe den zweiten Platz.
Die Siegerin Leonie Frech (6d) überzeugte mit einer Szene aus dem Jugendroman „Tschick“ von Wolfang Herrndorf. Mit ihrer humorvollen Darbietung brachte sie das Publikum nicht nur einmal zum Lachen. Auch den Fremdtext, „Die Kurzhosengang“ von Zoran Drvenkar, las sie besonders betont und flüssig vor und qualifizierte sich so mit einer sehr guten Gesamtleistung für die nächste Runde. Am 01.03.2019 wird sie das Gymnasium Nidda beim Regionalentscheid in Bad Nauheim vertreten. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Spaß beim Lesen!

 

Ankündigungen

Faszination Schule

Schule ist eine Herausforderung     

... nehmen wir sie an!

Schule ist ein Abenteuer

... lassen wir uns darauf ein!

Schule ist ein Ziel

... verfolgen wir es unbeirrt!

Schule ist eine Reise

... machen wir uns auf den Weg!

(Schulprogramm 2012)

Termine

21.03.   Känguru der Mathematik 2019 
04.04.   Hausmusikabend 19:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok