Am 16.12.2016 fuhren der Sport-VLK E1 von Frau Jung und der Sport-LK Q1von Herrn Willing nach der dritten Stunde zu einem Volleyballturnier nach Hungen. 18 Teams waren dort gemeldet von denen zwei von Frau Jungs Kurs und zwei von Herrn Wilings Kurs gestellt wurden. Die 18 Teams wurden in drei Gruppen von jeweils sechs Teams eingeteilt. In diesen Gruppen fanden mehrere Spiele von 10 minütiger Dauer statt und nach der ersten Gruppenphase wurden die Erst-, Zweit-,Dritt- und Viertplatzierten in neue Gruppen eingeteilt und aus diesen Gruppen ergaben sich später die jeweiligen Platzierungen. Insgesamt nahmen alle Schüler des Niddarer Gymnasiums mit großer Freude und starkem Teamgeist am Turnier teil und hatten somit einen äußerst erfolgreichen Tag.

 

Termine

18.04.   Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Gymnasiums Nidda            (zur Einladung)
  
 
 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok