Seit mehreren Jahren nimmt das Gymnasium Nidda an der Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil. Ziel der Aktion ist es, auch in weniger begüterten Ländern Mädchen und Jungen im Alter von 2 bis vierzehn Jahren eine Freude zum Weihnachtfest zu machen. Für viele dieser Kinder ist der Schuhkarton das erste Geschenk, was sie in ihrem Leben überhaupt bekommen. Die Weihnachtspäckchen des Gymnasiums wurden dann letzte Woche gesammelt und der Organisation „Geschenke der Hoffnung“ für die weitere Verteilung übergeben.

Termine

18.04.   Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Gymnasiums Nidda            (zur Einladung)
  
 
 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok