Bereits zum 2. Mal nahmen die Schülerinnen und Schüler der Sportklasse 7 von Herrn Haas am Mini-Marathon in Frankfurt teil. Knapp 2100 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland hatten sich angemeldet, um die Strecke von insgesamt 4,2 km quer durch Frankfurts Innenstadt zurückzulegen. Der Zieleinlauf erfolgte standesgemäß auf dem roten Teppich in der Festhalle. Dort wurden die Teilnehmer unter tosendem Beifall der knapp 1000 Zuschauer begrüßt. Das war Gänsehaut pur, so die einhellige Meinung der Teilnehmer.

 

Bemerkenswert waren die diesjährigen Laufleistungen. Nahezu alle Schülerinnen und Schüler konnten ihre Zeiten gegenüber dem Vorjahr verbessern. Nicht weit hinter den Topläufern namhafter Schulen und Leichtathletikvereine erreichten Johan Natalio und Jannis Krause als 111. (18:23min.) bzw. 122. (18:39min.) von insgesamt 1070 männlichen Teilnehmern das Ziel. Ebenso stark präsentierten sich Jana Haas (19:37min.) und Laura Bast (22:21min.) auf den Plätzen 53 und 167 von insgesamt 770 weiblichen Teilnehmerinnen.

 

Termine

 
15.02. Eröffnung der Kunstausstellung
 
21.02. Elternsprechtag
 
27.02. Hausmusikabend
 
28.02. Elterninformatiosnabend zur Wahl der 2. Fremdsprache
Zum Seitenanfang